Leseinszenierung

Leseinszenierung des Stücks « Wilhelm Tell für die Schule» („Guillaume Tell pour les écoles“) von Max Frisch durch das Magnifique Théâtre (in französischer Sprache).
Vier Schauspieler und ein Musiker breiten sich im Lesesaal der KUB aus, um diese grosse Satire vom Anfang bis zum Ende zu verkünden und deren Kommentare und Fussnoten mit der Ursprungslegende zu einem Ganzen zu vereinigen. Ein Text, durchdrungen von einer intelligenten, witzigen und überraschenden Vision des Wilhelm Tells, der heute noch in unseren Schulen gelehrt wird.

La Nuit des Musées de Fribourg a le soutien de: